Adhesives

Wir entwickeln leistungsstarke Haftvermittler für 3D Drucker die eine zuverlässige Haftung zwischen der Druckplatte und dem zu druckenden Model ermöglichen. Damit deine Kreationen so schön und einzigartig entstehen können und nicht der Druck vorzeitig abgebrochen werden muss.

PrintaFix

Allzweck Haftvermittler

PrintaFix ist ein speziell für den 3D Druck entwickelter Haftvermittler der sich einfach auftragen lässt und die Haftung zwischen der Druckplatte und dem Druck ermöglicht. PrintaFix enthält keine toxischen Stoffe, schnell aufgetragen und fixiert den Druck bis zum Ende des Drucks.

Vorteile

Hervorragende Haftung
Für alle gängigen Materialien
in 10sekunden angewendet
Für ungeheizte und bereitete Druckbetten

PrintaFix Anleitung

  1. Vorbereiten: Nimm das Druckbett aus dem 3D Drucker – es sollte Raumtemperatur haben und keine Beschädigungen aufweisen. Schüttele die PrintaFix Flasche für 5-10 Sekunden .
  2. Anwenden: Sprühe in ca 10cm vom Druckbett überlappende Kreise auf die Druckplatte. Lass es anschließend für 30 Sekunden trocknen..
  3. Drucken: Leg das Druckbett zurück in den 3D Drucker und kalibriere es. Starte den Druck mit empfohlenen Einstellungen für das Material.
  4. Reinigung: Entferne den Druck vorsichtig mit einer Spachtel oder einem Glasschaber. PrintaFix lässt sich einfach mit warmem Wasser abwaschen oder mühelos mit PrintaClean entfernen.

PrintaStick

Allrounder inklusive technischer Materialien

PrintaStick ist für alle 3D Druck Materialien geeignet und fixiert den Druck bis dieser abgeschlossen ist. Durch den Schwammapplikator ist das Auftragen einfach und präzise. Während des Auftrages und des Drucks entstehen keine unangenehmen Gerüche. PrintaStick hinterlässt keine sichtbaren Spuren auf dem 3D Druck.

Vorteile

Für alle gängigen Materialien
Einfach und präzise anzuwenden
hochtemperatur Stabil
keine unangenehmen Gerüche

PrintaStick Anleitung

  1. Vorbereiten: Die Druckplatte sollte sauber und frei von Rückständen sein. Falls nötig empfehlen wir PrintaClean als Reiniger. Schüttle PrintaStick kurz um die Lösung zu vermischen.
  2. Anwenden: Drücke die Flasche gegen das Druckbett bis die Flüssigkeit austerity. Verteile die Lösung in kreisenden Bewegungen über die gesamte Druckplatte – Sollte der Schwamm aushärten, kann er unter fliesendem Wasser wieder gelockert werden.
  3. Drucken: Starts den Druck mit den for das Filament passenden Druckeinstellungen. Das Wasser verdampft während dem Aufheizprozess und hinterlässt die haftende Schicht.
  4. Reinigung: Wenn die Druckplatte abkühlt sollte sich der Druck von alleine lösen. Um das Druckbett zu reinigen verwendet man am besten klares warmes Wasser.

PrintaFix oder PrintaStick

 PrintaFixPrintaStick
Recommended for unheated printbedsYes*
Recommended for heated printbedsYesYes
Precise to apply~Yes
Works with general materials:
PLA, PET-G, M-ABS,...
YesYes
Works with special materials:
WOOD, PURE, PET-G CF20, FLEX HARD, METAL, HIPS,...
YesYes
Works with professional materials:
PA6, PA12, PC-ABS,...
~Yes