PrintaFix

Warpingtest PrintaFix vs unbehandelte Druckplatte

PrintaFix ist die beste Lösung für FDM 3D Drucker, um das Problem des Warping und der zu geringen Haftung auf der Druckplatte zu eliminieren.

Easy to use

PrintaFix ist einfach anzuwenden. Aufschütteln – Aufsprühen – Fertig. Ohne toxische Stoffe, ohne mühsame Klebestreifen, ohne Haftungsverluste. Mit PrintaFix hast du in Sekunden deinen 3D Drucker vorbereitet und kannst loslegen.

High performance

PrintaFix wurde für eine große Auswahl an Kunststoffen optimiert. Die Haftung ist bis zur letzten Schicht vorhanden, um dir perfekte Ergebnisse zu ermöglichen. Dies ist dank der ausgeklügelten Rezeptur und der deutlich höheren Ablösekraft nur bei PrintaFix gewährleistet.

Reviews

- Great Stuff - I recommend it!

Anwendung

Vorbereitung

Nimm das Druckbett aus dem 3D Drucker – es sollte Raumtemperatur haben und keine Beschädigungen aufweisen. Entferne Staub und alle Ablagerungen von der Oberfläche des Druckbettes. Schüttele die PrintaFix Flasche für 5-10 Sekunden um alle Inhaltsstoffe zu vermischen.

Anwenden

Halte die PrintaFix Flasche ca. 10cm vom Druckbett entfernt. Sprühe überlappende Kreise auf die Druckplatte – vermeide unbenetzte Stellen. Lass PrintaFix 30 Sekunden trocknen.

Drucken

Leg das Druckbett zurück in den 3D Drucker und kalibriere es. Starte den Druck mit empfohlenen Einstellungen für das Material.

Reinigung

Nachdem der Druck beendet ist lass das Druckbett abkühlen. entferne den Druck vorsichtig mit einer Spachtel oder einem Glasschaber. PrintaFix lässt sich einfach mit warmem Wasser abwaschen oder mühelos mit PrintaClean entfernen. Falls nötig kannst du auch Fensterreiniger verwenden solange diese Ethanol enthalten.

Empfohlene Einstellungen

PLA

Drucktemperatur °C

ABS

Drucktemperatur °C

Druckbetttemperatur °C